Willkommen bei RHEINZINK

Edmonton International Airport
Vom Winde geformt

Wer sich im Landeanflug auf den Flughafen Edmonton in der kanadischen Provinz Alberta befindet, sollte bereits in den Wolken seine Augen weit offen halten und das Glück haben, auf der richtigen Seite zu sitzen. Diese ist spätestens dann ausgemacht, wenn sich von einer Seite leises Flüstern und Raunen bemerkbar machen - denn der neue Tower des Edmonton International Airport sorgt für jede Menge Gesprächsstoff.

Die weitläufigen Prärielandschaften in Alberta, in denen der Wind über die riesigen Grasflächen und Getreidefelder peitscht und im Winter den Schnee zu bizarren Verwehungen formt, sind den Architekten des Edmontoner Büros Dialog so eindrucksvoll vertraut, dass sie dieses Naturschauspiel in ihrem Entwurf wiederspiegeln wollten: Wellenförmig geschwungene, dreidimensionale Bänder umhüllen den achtgeschossigen, nahezu elliptischen Baukörper. Unterbrochen werden sie von zurückliegenden Fensterbändern, die den Blick auf die Landschaften Albertas freigeben.

Die aufsehenerregende Wirkung verdankt der Combined Office Tower den unregelmäßig hohen und breiten Fassadenbändern im RHEINZINK-Großrautensystem. Die Architekten entschieden sich für RHEINZINK-prePATINA blaugrau, da diese Oberfläche das Farbspiel der kanadischen Prärielandschaft aufgreift und sich in das Ensemble der vorhandenen Flughafengebäude einfügt.

Bautafel:
Bauherr: Edmonton International Airport, Edmonton, Alberta, Kanada
Architekt: Dialog, Edmonton, Alberta, Kanada
Ausführung der RHEINZINK-Arbeiten: Thermal Systems, Calgary, Alberta, Kanada
Material: RHEINZINK-prePATINA blaugrau, 4.645 m2, 91 to, verlegt im Großrautensystem

Weitere Referenzen

RHEINZINK-Qualitäts-Spenglerbetriebe

Hier finden Sie Informationen zum Verbund der RHEINZINK-Qualitäts-Spenglerbetriebe sowie die zertifizierten Betriebe weiter

Newsletterregistrierung

FrauHerr




RHEINZINK worldwide