Ein Adler aus Titanzink in CLASSIC walzblank, welcher den Giebel einer Villa aus den 1930er Jahren in Rokycany in der Tschechische Republik ziert. 85 cm hoch, mit einer Flügelspannweite von über einem Meter.

In Kooperation mit dem Umweltdienstleistungs-Unternehmen Interseroh, sparte RHEINZINK im Jahr 2019 1.990 Tonnen Ressourcen (Stahl, Holz, Kunststoffe und Verpackungsmaterialien) und 298 Tonnen Treibhausgase ein.

Integration in die Landschaft statt Dominanz der Technik, unter diesem Leitgedanken wurde die Sternwarte der nordböhmischen Stadt Teplice modernisiert und erweitert.

Die geschichtsträchtige Festung San Biagio im italienischen Trient wurde zwischen 1883 und 1900 als Kasemattenbau errichtet.

Lebendigkeit und dreidimensionale Plastizität kennzeichnen die Fassaden des Charlotte Towers im Kopenhagener Stadtteil Østerbro. Sie bestehen aus walzblankem Titanzink.

Unser Objekt des Monats Februar: Der Campus der Universität Nottingham zeichnet sich durch zahlreiche moderne Bauten aus, die architektonische Vielfalt und Originalität widerspiegeln.

Schulungsleiter André Schwabe schult den Betrieb Techos Dörfler in Argentinien

Erst auf den zweiten Blick wird deutlich, dass es sich bei dem mit RHEINZINK-prePATINA blaugrau verkleideten Gebäudeensemble um das Wohnhaus für eine Familie handelt.

Konsequent senkrechte Linien in ebenso konsequent ungleichmäßigen Abständen prägen die RHEINZINK-Bekleidung eines Wohnhauses, das eine traditionelle Bauform überraschend anders interpretiert.

Nachhaltig, wartungsfrei und umweltfreundlich - das waren die Anforderungen der Bauherren eines Wohnhauses mit dem Namen "Wineyard House". Daher sind Dach und Fassade ausschließlich mit natürlichen Werkstoffen bekleidet.